1. Veröffentlicht am 24. März 2015

    Vernünftiger Kompromiss zur Zweitwohnungsinitiative, Revision Gütertransportgesetz und Frankenstärke

    In der Frühlingssession konnten wir uns einerseits auf einen vernünftigen Kompromiss zur Umsetzung der Zweitwohnungsinitiative einigen. Andererseits befasste ich mich als Verkehrspolitiker vertieft mit dem Gütertransportgesetz, das medial zwar weniger Beachtung fand, für die künftige Güterverkehrspolitik auf Strasse, Schiene und dank dem Rheinhafen auch auf dem Wasser aber wichtige Weichen stellt. Schliesslich führten wir eine ausführliche Debatte mit wenig Ertrag über die Frankenstärke.

    Persönlicher Bericht von Jürg Grossen zur Frühlingssession 2015