1. Veröffentlicht am 19. August 2015
    Die Ziele der zukünftigen Energieversorgung sind hoch gesteckt. Um sie zu erreichen, ist ein effizienter Betrieb der Gebäudetechnik unabdingbar. Denn zum einen soll das Energiezukunft-taugliche Haus aktiv auf die äusseren Bedingungen (Saison, Tageszeit, Witter0ung) reagieren und gleichzeitig „spüren“ welche energetischen Bedürfnisse im Inneren absehbar sind. Gebäudetechniker und Nationalrat Jürg Grossen setzt sich sowohl beruflich wie auch als Parlamentarier intensiv mit den Fragen rund um den effizienten Betrieb auseinander…