1. Veröffentlicht am 22. Oktober 2015

    Mit dem Erstarken der Rechten wankt der Bundesratssitz von Widmer-Schlumpf heftiger denn je. «10vor10» beleuchtet die möglichen Strategien der Mitte-Parteien, um den Sitz im Bundesrat zu halten. Im Studio schätzt Politologe Michael Hermann die Strategien ein…

    Zum Interview mit SRF 10vor10 vom 20.10.2015: Die Idee von der Mitte ab Minute 03:04 Mehr...

    Trennlinie
  2. Veröffentlicht am 19. Oktober 2015

    Sehr geehrte Wählerinnnen und Wähler

    Vielen herzlichen Dank für die riesige Unterstützung und die Wiederwahl in den Nationalrat. Ein ganz grosses Merci an alle, die etwas zu diesem Erfolg beigetragen haben! Neben der grossen Enttäuschung über das nationale Resultat freuen ich und wir Berner Grünliberalen uns über unser starkes Resultat im Kanton Bern. Wir haben deutlich an Wähleranteilen zugelegt, dies Mehr...

    Trennlinie
  3. Veröffentlicht am 18. Oktober 2015

    „Wir untersützen Jürg Grossen als Ständerat, weil er…“

    Alle Personen im Untersütztungskomitee „Jürg Grossen in den Ständerat“ finden Sie hier: Untersützungskomitee Mehr...

    Trennlinie
  4. Veröffentlicht am 9. Oktober 2015

    Im öffentlichen Beschaffungswesen findet ein Preiszerfall in bisher nicht gekanntem Ausmass statt, der den usic-Mitgliedern zu schaffen macht. Beim Hauptzuschlagskriterium Preis sind regelrechte Dumpingtendenzen zu beobachten, denn es werden Zuschläge mit Stundenansätzen von 50 bis 60 Franken herumgereicht. Jürg Grossen und Hans Grunder, zwei erfahrene Ingenieurunternehmer und Politiker, nehmen im Gespräch zur aktuellen Situation Stellung.

    Zum Artikel der baublatt Zeitschrift Mehr...

    Trennlinie
  5. Veröffentlicht am 6. Oktober 2015

    Es war ein Kaltstart für den heute 46-Jährigen. 2011 war Jürg Grossen als Vertreter der Grünliberalen praktisch ohne jede Erfahrung in kommunaler oder kantonaler Politik aufs eidgenössische Politparkett katapultiert worden. Doch mittlerweile…

    Zum Artikel der „Der Bund“ Zeitung vom 04. Oktober: Unscheinbarer Spezialist Mehr...

    Trennlinie
  6. Veröffentlicht am 4. Oktober 2015

    TeleBärn wollte die bisherigen Ständeräte wie auch die Kandidaten besser kennen lernen und hat sie zu ihrem persönlichen Coiffeur begleitet. Wie Albert Rösti seine Haare mag und welche wilde Frisur Jürg Grossen zu Jugendzeiten hatte, heute in der Sendung „Beim Coiffeur“.

    Zur Sendung des Telebärns vom 29. September: Beim Coiffeur mit Grossen und Rösti Mehr...

    Trennlinie