1. Veröffentlicht am 30. Dezember 2013

    Ein JA zu FABI ist vor allem ein Ja für gezielte Investitionen in die Zukunft! FABI steht für durchdachten Ausbau und für gesicherten Unterhalt…. Weitere Infos

    Ja-Kampagne zu FABI Mehr...

    Trennlinie
  2. Veröffentlicht am 21. Dezember 2013

    Referat: Haustech- 9. Schweizerischer Planertag 25. Februar 2014, Kongresshaus Zürich: Gebäudetechnik – Beitrag zur Umsetzung der Energiewende
    Mehr Infos Mehr...

    Trennlinie
  3. Veröffentlicht am 8. Dezember 2013

    Weg frei für Ausbau von NEAT-Zufahrtsstrecken (4 Meter Korridor)
    Jürg Grossen/GLP beruft sich auf die Bundesverfassung Mehr...

    Trennlinie
  4. Veröffentlicht am 13. November 2013

    Auch wenn mit der Vignettenerhöhung die geplanten neuen Nationalstrassen über den Privatverkehr finanziert würden, hat das mit Verursachergerechtigkeit überhaupt nichts zu tun. Jemand, der nur ab und zu auf einer Autobahn unterwegs ist, wäre gleich stark von der Vignettenerhöhung betroffen wie…

    Votum: Nein zur Vignetten Flatrate [.pdf] Mehr...

    Trennlinie
  5. Veröffentlicht am 13. November 2013

    Noch ist dem Volk zu wenig bekannt, dass der Bundesrat zwei doppelspurige Röhren bauen und dann permanent je eine Spur pro Röhre für den Verkehr per Gesetz sperren lassen will, um eine Verfassungsänderung zu umgehen. Dies würde bedeuten, dass sich…

    Mehr dazu im Artikel des “Schweizerischen Gewerbeverband sgv” vom 01. November 2013:
    Gegen „unehrliche Salamitaktik“ [.pdf] Mehr...

    Trennlinie
  6. Veröffentlicht am 10. November 2013

    In der Herbstsession haben wir den Kauf des Kampfflugzeuges Gripen, das Alkoholgesetz und zahlreiche Vorstösse behandelt. Unter anderem auch ein Postulat von mir.

    Persönlicher Bericht von Jürg Grossen zur Herbstsession 2013 [.pdf] Mehr...

    Trennlinie
  7. Veröffentlicht am 7. November 2013

    Arena Schweizer Fernsehen 1.11.2013: Thema: JUSO Initiative 1:12

    (Voten bei 21:00 und 1:03:00) Mehr...

    Trennlinie
  8. Veröffentlicht am 20. Oktober 2013

    Referat am 3. Eco Economics Forum vom 21. November 2013 in Bern zum Thema „Gelebte Strom-/Energieeffizienz im Zweckbau“. In den Gebäuden steckt ein riesiges Energie- und Stromeffizienzpotential. Durch konsequente und automatisierte Vermeidung von „Betrieb ohne Nutzen“ mittels intelligenten Gebäudesteuerungen … Weitere Infos Mehr...

    Trennlinie